Zuweisung für Oracle-Lizenzen aufheben

Benutzer können mehr als eine Oracle-Lizenz gleichzeitig aufheben. Nur Mitglieder der Rolle des Lizenzadministrators können Zuweisungen für mehrere Oracle-Lizenzen gleichzeitig aufheben.

Es ist möglich, Lizenzzuweisungen für Bestellungen, Produkte, Computer (virtuell und physisch) und Rechenzentren/Cluster aufzuheben.

Lizenzen für eine oder mehrere Bestellungen aufheben

  1. Wählen Sie auf dem Oracle-Überblick die Registerkarte Bestellungen und Lizenzen aus.

  2. Wählen Sie die Ansicht Bestellungen aus.

  3. Markieren Sie die Kontrollkästchen für die Bestellungen, für die Sie die Lizenzzuweisungen aufheben möchten.

  4. Wählen Sie Lizenzen aufheben aus.

  5. Um die von Ihnen ausgewählten Bestellungen anzuzeigen, wählen Sie eine Bestellung aus, um sie in einer neuen Registerkarte zu öffnen.

  6. Wählen Sie Lizenzen aufheben aus.

Lizenzen für ein oder mehrere Produkte aufheben

  1. Wählen Sie auf dem Oracle-Überblick die Registerkarte Bestellungen und Lizenzen aus.

  2. Wählen Sie die Ansicht Bestellungen aus.

  3. Wählen Sie eine Bestellung aus.

  4. Wählen Sie die Registerkarte Produkte aus.

  5. Wählen Sie Verwalten von Lizenzzuweisungen aus.

  6. Markieren Sie die Kontrollkästchen für die Produkte, für die Sie die Lizenzen aufheben möchten.

  7. Wählen Sie Lizenzen für ausgewählte Produkte aufheben aus.

Lizenzen für ein(en) oder mehrere Computer/Rechenzentrum aufheben

  1. Wählen Sie auf dem Oracle-Überblick die Registerkarte Bestellungen und Lizenzen aus.

  2. Wählen Sie die Ansicht Lizenzzuweisungen aus.

  3. Wählen Sie Virtuelle Maschinen, Physische Server oder Rechenzentren aus.

  4. Wählen Sie Verwalten von Lizenzzuweisungen aus.

  5. Markieren Sie die Kontrollkästchen für die Computer und/oder die Rechenzentren/Cluster aus, für die Sie die Lizenzen aufheben möchten.

  6. Wählen Sie Lizenzen aufheben aus.

Lizenzen für ein(en) Computer/Rechenzentrum aufheben

  1. Wählen Sie auf dem Oracle-Überblick die Registerkarte Bestellungen und Lizenzen aus.

  2. Wählen Sie die Ansicht Lizenzzuweisungen aus.

  3. Wählen Sie Virtuelle Maschinen, Physische Server oder Rechenzentren aus.

  4. Wählen Sie ein(en) Computer/Rechenzentrum aus.

  5. Wählen Sie beispielsweise die Bezeichnung Compliant, Nicht Compliant oder Produktprobleme aus.

    Ein Bild wie das folgende Beispiel wird auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt.

    oracle_compliant.png
  6. Markieren Sie die Kontrollkästchen für die Lizenztypen, für die Sie die Lizenzzuweisung aufheben möchten.

  7. Wählen Sie Zuweisung aufheben aus und bestätigen Sie den Vorgang.