Rechenzentren und Cluster

Die Übersicht Rechenzentren und Cluster enthält für jedes Rechenzentrum/Cluster eine Zusammenfassung der lizenzierten Anwendungen, der physischen Server und der virtuellen Maschinen (Gesamtanzahl und Anzahl der inventarisierten Maschinen).

Rechenzentren und Cluster, die auf der Basis von Inventardaten hinzugefügt wurden, haben in der Spalte Beschreibung den Vermerk, dass sie „automatisch generiert“ wurden.

Detailansicht eines Rechenzentrums/Clusters

Die Infoboxen in der Ansicht Rechenzentrum/Cluster enthalten u. a. Angaben über die Anzahl der Hosts, der Prozessoren und der Prozessorkerne in der nachfolgend beschriebenen Form.

Hosts

Prozessoren

Kerne

Virtuelle Maschinen

Lizenzabdeckung

IconHosts
IconProcessors
IconProcessorCores
IconVM
IconLicenseCoverage

Anzahl der mit dem Rechenzentrum verbundenen Hosts

Gesamtanzahl der Prozessoren für die Mitglieder des Rechenzentrums

Gesamtanzahl der Prozessorkerne für die Mitglieder des Rechenzentrums

Anzahl der mit dem Rechenzentrum verbundenen virtuellen Maschinen

Prozentsatz der durch vorhandene Lizenzen abgedeckten Instanzen*

* Die Lizenzabdeckung reflektiert den Prozentsatz aller lizenzierbaren Anwendungen auf allen Hosts und deren virtuellen Maschinen, die in vollem Umfang durch die Lizenzen abgedeckt sind. Die Lizenzabdeckung ist ein Indikator für das Gesamtrisikoniveau des Rechenzentrums.

Im Fußbereich der Detailansicht finden Sie Detailinformationen zum ausgewählten Rechenzentrum bzw. Cluster. Diese Informationen werden in Registerkarten dargestellt, die in der folgenden Tabelle beschrieben werden.

Registerkarte

Beschreibung

Lizenzen

Hier werden alle Lizenzen angezeigt, die mit dem ausgewählten Rechenzentrum/Cluster verbunden sind.

Anwendungen

Hier werden alle Anwendungen angezeigt, die mit dem ausgewählten Rechenzentrum/Cluster verbunden sind.

Hosts

Hier werden alle Hosts angezeigt, die mit dem ausgewählten Rechenzentrum/Cluster verbunden sind.

Wenn auf einem Host virtuelle Maschinen installiert sind, wird deren Anzahl in der Spalte „Virtuelle Maschinen“ angezeigt.

Virtuelle Maschinen

Hier werden alle virtuellen Maschinen angezeigt, die mit dem ausgewählten Rechenzentrum/Cluster verbunden sind.

Funktionen

Hier werden die lizenzierten Produktfunktionen angezeigt. Diese Registerkarte wird nur für „automatisch generierte“ VMware-Rechenzentren unterstützt.

Allgemein

Hier finden Sie allgemeine Angaben zum ausgewählten Rechenzentrum/Cluster.

Oracle

Diese Registerkarte wird nur für Rechenzentren/Cluster angezeigt, in denen Oracle-Produkte installiert sind.

Datenbanken: Diese Liste umfasst alle Computer, auf denen Oracle-Datenbanken installiert sind.

Bestellungen: Diese Liste umfasst alle Oracle-Bestellungen für das ausgewählte Rechenzentrum/Cluster.