Paketoptionen

Die Lizenzierung eines Anwendungspakets wird von dem Computer entfernt (bzw. auf dem Computer wiederhergestellt), auf dem die Komponente aus dem Softwarepaket installiert ist.

Lizenzierung als Paket entfernen

  1. Navigieren Sie zu der Anwendung, deren Lizenzierung über das Softwarepaket Sie entfernen wollen.

  2. Klicken Sie im Kontextmenü auf Anwendung bearbeiten.

  3. Markieren Sie in der Liste auf der Registerkarte Paketoptionen den Computer, von dem die Lizenzierung über das Softwarepaket entfernt werden soll. Klicken Sie danach auf Entpaketieren.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

    Daraufhin wird ein Nachrichtenfeld angezeigt, in dem Sie zur Bestätigung der durchgeführten Änderungen aufgefordert werden. Klicken Sie auf OK.

  5. In der Ansicht Anwendungsdetails auf der Registerkarte Computer wird in der Spalte Anmerkung UB („Unbundled“ [Entpaketiert]) angezeigt.

  6. Wählen Sie im Dropdown-Menü unter Ihrem Benutzernamen Compliance neu berechnen aus.

  7. Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.

  8. Die in der Ansicht Anwendungsdetails aufgeführten Daten spiegeln die von Ihnen vorgenommenen Änderungen wider.

Lizenzierung als Paket wiederherstellen

  1. Navigieren Sie zu der Anwendung, deren Lizenzierung über das Softwarepaket Sie wiederherstellen wollen.

  2. Klicken Sie im Kontextmenü auf Anwendung bearbeiten.

  3. Markieren Sie auf der Registerkarte Paketoptionen den Computer, auf dem die Lizenzierung über das Softwarepaket wiederhergestellt werden soll, und klicken Sie anschließend auf Paketieren.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

    Daraufhin wird ein Nachrichtenfeld angezeigt, in dem Sie zur Bestätigung der durchgeführten Änderungen aufgefordert werden. Klicken Sie auf OK.

  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü unter Ihrem Benutzernamen Compliance neu berechnen aus.

  6. Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser.

  7. Die in der Ansicht Anwendungsdetails aufgeführten Daten spiegeln die von Ihnen vorgenommenen Änderungen wider.