Übersicht „Anwendungsfamilie“

Die Gesamtheit der Versionen und Editionen einer Anwendung werden als Anwendungsfamilie bezeichnet. Für Snow License Manager werden die Anwendungsfamilien vom SRS-Dienst definiert.

Die Übersicht Anwendungsfamilie enthält zusammenfassende Informationen u. a. über die Lizenzkosten, die Compliance und das Risiko der Anwendungen, die zur gleichen Familie gehören. Diese Informationen können herangezogen werden, um die Lizenzierung innerhalb einer Anwendungsfamilie zu optimieren.

Übersicht der Anwendungsfamilie anzeigen:

  • Klicken Sie im Kopfbereich der Detailansicht einer Anwendung auf den Link Anwendungsfamilie.

Die Übersicht über die Anwendungsfamilie umfasst die folgenden Komponenten:

  • Diagramm mit der Anzahl der Installationen pro Anwendung und dem Prozentsatz der Verbraucher, die durch eine Lizenz abgedeckt sind.

  • Zusammenfassung u. a. der Lizenzkosten, der Compliance und des Risikos.

  • Detailinformationen über die einzelnen Anwendungen auf einzelnen Registerkarten.

Diagramm

Das Diagramm umfasst je einen Balken für die fünf Anwendungen mit den neuesten Versionen und Editionen sowie einen Balken, der die Informationen für die älteren Versionen und Editionen zusammenfasst. In dem Diagramm werden nur Anwendungen reflektiert, die installiert sind und eine Lizenz erfordern.

Wenn der Mauszeiger auf einen der Diagrammbalken bewegt wird, erscheint eine spezielle Infobox. Diese Infobox enthält Detailinformationen über die Abdeckung für die jeweilige Anwendung.

Zusammenfassung

Die Zusammenfassung enthält Lizenzinformationen für die gesamte Anwendungsfamilie.

Die folgende Tabelle enthält Beschreibungen dieser Informationen.

Parameter

Beschreibung

Lizenzkosten insgesamt

Dies ist die Summe der Faktoren Lizenzkosten insgesamt aller Anwendungen der Familie.

Compliance

Die Compliance wird ungeachtet der Metrik berechnet; die Angabe erfolgt in Prozent. Die Compliance wird wie folgt berechnet:

(Summe der abgedeckten Verbraucher / Verbraucher insgesamt) × 100

Risiko

Dies ist die Summe der Risiken aller Anwendungen in der Anwendungsfamilie.

Ungenutzte Installationen

Dies ist die Anzahl der zugewiesenen Lizenzen ohne eine registrierte Nutzung im Vergleich zur Gesamtanzahl der Lizenzen; die Angabe erfolgt in Prozent.

Risiko (ungenutzte Installationen)

Dies sind die Kosten durch nicht genutzte Installationen.

Nicht genutzte Lizenzen

Dies ist die Summe der nicht genutzten, nicht zugewiesenen und nicht richtig zugewiesenen Lizenzen im Vergleich mit der Gesamtanzahl der gekauften Lizenzen; die Angabe erfolgt in Prozent.

Potenzielle Überzahlung

Dieser Faktor wird wie folgt berechnet:

Nicht genutzte Lizenzen × Lizenzkosten insgesamt

Detailinformationen

Die Detailinformationen der Anwendungen werden auf einzelnen Registerkarten angezeigt.

Weitere Informationen, die für die Optimierung der Lizenzierung einer Anwendungsfamilie nützlich sind, erhalten Sie, wenn Sie auf der Registerkarte Anwendungen auf den Listeneintrag einer Anwendung klicken. Öffnen Sie danach in der Detailansicht der Anwendung die Ansicht Verfolgung auf der Registerkarte Lizenzen.