Rechenzentrum/Cluster hinzufügen

  1. Klicken Sie im Menü Computer auf Rechenzentrum und Cluster.

    Die Ansicht Rechenzentren und Cluster wird angezeigt.

  2. Klicken Sie im Kontextmenü auf Rechenzentrum/Cluster hinzufügen.

    Die Detailansicht Rechenzentrum und Cluster wird angezeigt.

  3. Geben Sie auf den Registerkarten Allgemein, Hosts und Erweiterte Abdeckung die benötigten Informationen ein (siehe nachfolgende Abschnitte) und klicken Sie abschließend auf Speichern.

Registerkarte „Allgemein“

Auf der Registerkarte Allgemein können Sie allgemeine Informationen für das Rechenzentrum/den Cluster eingeben. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Geben Sie in das Feld Name den Namen oder die Bezeichnung für das neue Rechenzentrum/den Cluster ein.

  2. Wählen Sie im Listenfeld Organisation den Knoten in Ihrer Organisation aus, zu dem das Rechenzentrum/der Cluster gehört.

  3. Geben Sie für Rechenzentren, die der Steuerung durch VMware vCenter Server unterliegen, in das Feld Controller den Namen des Controllers ein, um für VMware vSphere/ESXi-Lizenzen die Möglichkeit für plattformübergreifende Downgrades zu schaffen.

    • Einen Controller hinzufügen:

      1. Klicken Sie auf das Symbol Computer auswählen SearchIcon.

        Das Fenster Nach Computer suchen wird angezeigt.

      2. Geben Sie das Suchkriterium ein und klicken Sie auf Suchen.

        Daraufhin wird die Liste der Computer angezeigt, die dem Suchkriterium entsprechen.

      3. Wählen Sie den gewünschten Computer aus und klicken Sie auf OK.

    • Klicken Sie zum Entfernen eines Controllers auf das Symbol Leeren Clear2.png.

  4. Geben Sie in das Feld Beschreibung eine Beschreibung für das Rechenzentrum/den Cluster ein.

Registerkarte „Server“

Auf der Registerkarte Server können Sie die Server hinzufügen, die dem Rechenzentrum/Cluster angehören sollen.

  1. Klicken Sie auf das Symbol Hostcomputer auswählen SearchIcon.

    Das Fenster Nach Computer suchen wird angezeigt.

  2. Geben Sie das Suchkriterium ein und klicken Sie auf Suchen.

    Daraufhin wird die Liste der Server angezeigt, die dem Suchkriterium entsprechen.

  3. Wählen Sie den Server, den Sie hinzufügen wollen, aus der Liste aus und klicken Sie auf OK.

  4. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    Der ausgewählte Server wird der Liste Servername hinzugefügt.

Registerkarte „Erweiterte Abdeckung“

Auf der Registerkarte Erweiterte Abdeckung können Sie angeben, auf welches Rechenzentrum/Cluster, für welche Anwendung und aus welchem Grund die Abdeckung erweitert werden soll.

  1. Klicken Sie auf das Symbol Rechenzentrum auswählen SearchIcon.

    Das Fenster Nach Rechenzentrum suchen wird angezeigt.

  2. Geben Sie das Suchkriterium ein und klicken Sie auf Suchen.

    Daraufhin wird die Liste der Rechenzentren angezeigt, die dem Suchkriterium entsprechen.

  3. Wählen Sie das gewünschte Rechenzentrum aus der Liste aus.

  4. Wählen Sie eine Anwendung im Listenfeld Anwendung auswählen aus.

  5. Wählen Sie im Listenfeld Grund für Erweiterung der Abdeckung auswählen den Grund aus.

  6. Klicken Sie auf OK.

  7. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    Das ausgewählte Rechenzentrum wird nun zur Liste der Rechenzentren hinzugefügt, für die die erweiterte Abdeckung gilt.