Kostenzeiträume in Microsoft 365 verwalten

Um genaue Statistiken und Einblicke für Microsoft 365 zu erhalten, müssen die Kostenzeiträume manuell hinzugefügt werden. Erfahren Sie, wie Sie Kostenzeiträume für Microsoft 365-Abonnements anzeigen, hinzufügen, bearbeiten und löschen können.

Kostenzeiträume anzeigen

  1. Wählen Sie Kosten in der Microsoft 365-Navigationsleiste.

    Die Seite Kosten wird angezeigt.

  2. Wählen Sie unter Details zu Abonnementkosten das Abonnement in der Liste aus.

    Die Seite Kosten für das Abonnement wird angezeigt.

  3. Wählen Kostenzeiträume.

Ein Kostenzeitraum ist so lange gültig, bis ein neuer Kostenzeitraum hinzugefügt wird.

Kostenzeiträume hinzufügen

Ein Kostenzeitraum ist so lange gültig, bis ein neuer Kostenzeitraum hinzugefügt wird. Ändern sich beispielsweise die Kosten für eine Lizenz oder einen Abonnementplan, muss ein neuer Kostenzeitraum hinzugefügt werden. Es können sowohl ältere wie auch zukünftige Kostenzeiträume hinzugefügt werden. Ein älterer Kostenzeitraum kann jedoch nur dann hinzugefügt werden, wenn Abonnement- und Benutzerdaten für diesen Zeitraum importiert wurden.

  1. Wählen Sie Kosten in der Microsoft 365-Navigationsleiste.

    Die Seite Kosten wird angezeigt.

  2. Wählen Sie unter Details zu Abonnementkosten das Abonnement in der Liste aus.

    Die Seite Kosten für das Abonnement wird angezeigt.

  3. Wählen Kostenzeiträume.

  4. Wählen Kostenzeitraum hinzufügen.

    Ein Seitenfenster erscheint.

  5. Wählen Sie den Monat, das Jahr, die Monatlichen Kosten und die Währung für das Abonnement aus.

  6. Wählen SieKosten hinzufügen.

  7. Aktualisieren Sie die Seite, wenn der Kostenzeitraum nicht automatisch zur Liste hinzugefügt wird.

Kostenzeiträume bearbeiten

  1. Wählen Sie Kosten in der Microsoft 365-Navigationsleiste.

    Die Seite Kosten wird angezeigt.

  2. Wählen Sie unter Details zu Abonnementkosten das Abonnement in der Liste aus.

    Die Seite Kosten für das Abonnement wird angezeigt.

  3. Wählen Kostenzeiträume.

  4. Wählen Sie das Symbol „Bearbeiten“ in der Zeile für den Kostenzeitraum, den Sie bearbeiten möchten.

    Eine Einblendleiste wird angezeigt.

  5. Wählen Sie die richtigen Werte für Monat, Jahr, Monatliche Kosten und Währung für das Abonnement.

  6. Wählen Sie Kosten speichern.

  7. Aktualisieren Sie die Seite, wenn der Kostenzeitraum nicht automatisch in der Liste aktualisiert wird.

Kostenzeiträume löschen

  1. Wählen Sie Kosten in der Microsoft 365-Navigationsleiste.

    Die Seite Kosten wird angezeigt.

  2. Wählen Sie unter Details zu Abonnementkosten das Abonnement in der Liste aus.

    Die Seite Kosten für das Abonnement wird angezeigt.

  3. Wählen Kostenzeiträume.

  4. Wählen Sie das Symbol „Löschen“ in der Zeile für den Kostenzeitraum, den Sie löschen möchten.

  5. Wählen Sie Ja aus.

  6. Aktualisieren Sie die Seite, wenn der Kostenzeitraum nicht automatisch in der Liste gelöscht wird.